Navigation überspringen


Standortnavigation

Sie sind hier: much-heute.de > Berichte > Berichte 2020 > Erddeponie Much

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 
Baustellenbereich auf der Landesstraße 312

Bauarbeiten für Erddeponie bei Birken haben begonnen

Verkehrsteilnehmer auf dem Weg nach und von Overath müssen derzeit auf der Landesstraße 312 eine rund 100 Meter lange Baustelle in Höhe des Weilers Birken passieren. Mittels einer Vielzahl von Warnbaken wird der Verkehr in Richtung Much auf den betonierten Seitenstreifen, der in Richtung Overath auf die dadurch freie Gegenspur geleitet. Dies wurde eingerichtet, um auf der Nordseite der Straße eine zusätzliche Fahrspur als Baustellen-Zufahrt zu schaffen.

Denn östlich von Birken wird eine kleine Feldzufahrt zur neuen Ein- und Ausfahrt der dort geplanten Deponie für unbelastetes Erdreich umgebaut. Wie bereits 2018 gemeldet, soll hier ein Teil eines breiten Siefens verfüllt werden. Erdaushub aus Baugruben im Kreisgebiet und darüber hinaus soll hier eingearbeitet werden. Bauherr sind die 'Rhein-Sieg Erden-Deponie-Betriebe' (RSEB), an der die 'RSAG' mehrheitlich beteiligt ist (siehe  Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterBericht vom November 2018 ).

Zunächst wurde ein Rohrdurchlaß unter der neuen Zufahrt eingelassen, der parallel zur Straße ablaufendes Wasser abführen soll. Außerdem haben bereits Arbeiten zur Gelände-Modellierung im unteren Bereich des zukünftigen Deponie-Areals begonnen. Hier wird ein hoher Damm angelegt, der die Anlage zur Landstraße hin abgrenzen wird. (cs)
 

Ältere Meldungen und Berichte zum Thema :
 

22.11.2018 :  Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterPlanungen für Erddeponie an der L 312 bei Birken

06. Dezember 2020


Banner nk-se.info Banner lohmar.info Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk